Navi Navi

Internetshop einrichten Günstig übersichtlich ansprechend benutzerfreundlich

Einen guten Internet-Shop einrichten

Übersichtlich, ansprechend und benutzerfreundlich, wohl die drei wichtigsten Punkte die man beachten sollte, wenn man sich einen Onlinshop einrichten möchte.

Ein gutes Design ist dabei die Grundlage für einen günstigen, schönen und erfolgreichen Internetshop, denn "das Erste das wahrgenommen wird, ist die Optik der Seite".

Es bietet ein visuelles Erscheinungsbild, dass sich durch klare Formen von anderen Shops abhebt, Besucher nachhaltig begeistert und so zum Kauf anregt.

Kleine und mittlere Unternehmen finden hier alles für Ihren Internetshop und den erfolgreichen Start in E-Commerce mit Kundendatenbank, Designvorlagen, geschütztem Händlerbereich u.v.m.

Sie möchten den Onlineshop erstellen, einrichten und erst tesen?
Oder Sie möchten erst einmal einen Onlineshop mieten?
Kreatives Shopdesign ist mehr als schöne Farben.
Es ist die ganzheitliche Darstellung einer Idee und bedarf individueller und professioneller Gestaltung.
Produkte, Angebote und Produktbeschreibungen müssen der Zielgruppe entsprechend präsentiert werden.Daher ist gutes Webdesign sehr wichtig. Man erhälten bestimmt keine neuen Besucher wenn man schon beim Design der Shopseiten spart.
Es ist ungemein wichtig ein Produkt, für möglichst viele Menschen ansprechend darzustellen.

Ein weiterer sehr wichtiger Punkt ist ein übersichtliches und intuitiv zu bedienendes Menü dass den Onlineshop nutzerfreundlich gestaltet.
Eine hierarchische Baumstruktur der Navigation mit Ober- und Unterkategorien ist ein "Muss".

Auch erweiterte Suchfunktionen, Widerrufsbelehrung, FAQ , Gutscheinerstellung u.s.w. sollten ohne grossen Aufwand nutzbar sein. Ein einfach zu bedienendes Warenkorbsystem mit automatischer Übermittlung aller benötigten Daten ist normalerweise auch enthalten. Es muss nur an Ihre Anforderungen angepasst werden.

Auch Möglichkeiten für eine übersichtliche Bestellübersicht, Bestellbenachrichtigung, Statistik und eine einfache Vergabe von Rabattvergaben und Staffelpreisen sind erforderlich.
Gute Anbieter programmieren auch zusätzliche Angebots- und Promotionboxen und ermöglichen die Übernahme und Verwaltung der Kundendaten mit einer Schnittstelle zu Ihrem Warenwirtschaftssystem.

Ein suchmaschinenfreundlicher Aufbau gehört natürlich auch zu einem Angebot für ein gutes Shopsystem.

Internetserver installiert und konfiguriert.
Ein guter Internetshop braucht die volle Performance von einem Web Server.
Mieten sollte man nur gute Server, denn so bietet man seinen Kunden sehr schnelle Seitenzugriffe und einen schnellen Bildaufbau der Artikelbilder. Ein Shopserver wird individuell und speziell für das gewünschte Shopsystem installiert und konfiguriert.
Auch mit sehr geringen Mitteln bieten sich gute Möglichkeiten für einen erfölgreichen Internetshop, doch beim benötigten Webserver sollte man nicht sparen.

Auf Wunsch wird die Backupstrategie individuell angepasst werden.
Ein 6-Tage-Archiv, ab dem aktuellem Datum und zusätzlich jeweils ein Wochenbackup, das für 8 Wochen archiviert wird, sollte zum Standard gehören.
Das Backup des Shopservers umfasst dabei alle wichtigen Systemdaten sowie den kompletten Shop inklusiv Datenbanken und Mailserver.
Sofern sicherheitstechnisch keine Bedenken durch den Anbieter des Servers entstehen gibt es keine Einschränkungen bei der Nutzung des Servers durch den Kunden.
Die Verwaltung des Servers (Security-Patches, System-Updates, Installation von Software, etc.) wird normalerweise aber vom Anbieter des Servers übernommen.
Sicherheit geht vor und so ist normalerweise kein direkter root-Zugriff möglich!

Nicht der günstige Preis sondern die Qualität des Webservers ist entscheident ob Besucher 24 Stunden am Tag das Angebot auch nutzen können.